"Via dei Forti", der Weg der Befestigungsanlagen, ein Museum unter freiem Himmel. Die Befestigungsanlagen der Küste wurden aufgewertet und sind durch einen Weg zwischen Natur und Erinnerungen an das Gebiet miteinander verbunden. Der Angelpunkt dieses Museums im Freien ist die Batterie Pisani.

Die Route der Befestigungen ist eine Route durch die Geschichte, ein Freilichtmuseum. Auf dem weitläufigen, abwechslungsreichen Gelände findet man mehr als 200 original erhaltene Gebäude, die in der Zeiten zwischen 1845 und 1920 errichtet worden sind, zu denen die auβergewöhnliche Batteria Amalfi und die Festung Treporti, in Punta Sabbioni gehören. Man kann hier die vor kurzem restaurierte Batteria V. Pisani, die heute ein Museum des ersten Weltkriegs beherbergt, besichtigen.

----------Download die Karte "Via dei Forti"----------